0 Artikel

ÜBER UNS

Trolley Bags wurde 2010 vom irischen Erfinder Paul Doyle gegründet. Paul wurde erstmals mit Trolley Bags berühmt, als er sie in der irischen Version der VOX-Sendung „Die Höhle des Löwen“ präsentierte – einem Programm, das seit vielen Jahren läuft und bei dem Erfinder ein Produkt potenziellen Investoren vorstellen. Paul erzielte die Bestnote, ihm wurde die Finanzierung angeboten und er hat den Schritt nie bereut. Paul war unerschütterlich davon überzeugt, dass es für das Einkaufserlebnis eine bessere Lösung geben muss. Wie die meisten entschlossenen Erfinder hat Paul viele Jahre in die Entwicklung von Konzept und Konstruktion der Trolley Bag gesteckt. Angesichts der Tatsache, dass Irland eines der ersten Länder der Welt war, das 2002 die Steuer für Plastiktüten eingeführt hat, waren Trolley Bags in gewisser Weise eine Erfindung, die zuerst in Irland gemacht werden musste. Die Iren kennen die Herausforderungen, die ein ganz alltäglicher Einkauf bedeuten kann, da sie seit weit über einem Jahrzehnt mit einer Plastiktütensteuer leben. Das in 4 Farben kodierte wiederverwendbare Taschensystem der Trolley Bags hat durch sein patentiertes System und die Zusammenarbeit mit anderen Verpackungsexperten die Veränderung auf dem Markt wiederverwendbarer Tüten nicht nur in Irland, in dem Rest der EU und Australien bewirkt. Für Trolley Bags werden Produktionsanlagen höchster Qualität und Kompetenz zur Fertigung dieses einzigartigen in Irland konstruierten Produkts eingesetzt. Einzigartig werden sie durch Pauls neuen Ansatz, das „Wiederverwendbare brauchbarer“ zu gestalten.